Supporter Club

Der HKC hatte die einmalige Gelegenheit, eine Spitzensportlerin bei den olympischen Spielen 2016 in Rio an den Start zu bringen. Dafür musste nicht nur die Sportlerin außergewöhnliche Leistungen bringen, sondern auch der HKC.

Der Vorstand möchte diese Leistungen möglichst nicht aus dem Beitragsaufkommen bezahlen, sondern sucht Unterstützer aus den Reihen der am Kanusport interessierten Mitglieder, die bereit sind, einen zusätzlichen Beitrag hierfür zu leisten!

Für nur 10,-€ im Monat können wir unseren Sportlern finanziell unter die Arme greifen und ihnen den Trainingsalltag erleichtern.

Wir hoffen auf eine rege Beteiligung und um finanzlielle (auch Einmalspenden) Unterstützung und damit etwas für den Hochleistungssport im HKC zu tun.

Karl-Heinz Seemann
1.Vorsitzender
Hannoverscher Kanu-Club von 1921 e.V.